Posts Tagged ‘Wörthersee’

h1

Kleine Touren mit Ausblick

8. Mai 2020
Pirkerkogel

Ausblick vom Pirkerkogel auf den Wörthersee

Vor einiger Zeit haben wir hier schon ein paar kurze Wanderungen und Spaziergänge rund um Velden vorgestellt. Heute gehen wir etwas weiter nach Osten und beschreiben zwei Routen, die man als kleine Halbtagestouren oder als Abstecher vom Wörtherseerundwanderweg planen kann.

Die kurze Wanderung auf den Pirkerkogel beginnt beim S-Bahnhof in Pritschitz, einer kleinen Ortschaft zwischen Pörtschach und Krumpendorf, und führt über die Sallacher Straße und Pirkhofstraße auf den Gipfel. Hier bietet ein schattiger Rastplatz Gelegenheit für eine Pause mit einem wunderbaren Ausblick auf Maria Wörth und den gegenüberliegenden Pyramidenkogel. Etwas weiter unterhalb ist ein Plateau gelegen, das sich zum Drachen steigen lassen eignet. Wer eine größere Runde machen will, kann vom Pirkerkogel auch über Pirk und Krumpendorf zum Ausgangspunkt zurück kehren.

Start der kleinen Tour zur Zillhöhe ist die Schiffsanlegestelle in Klagenfurt. Hier ist auch der Einstieg in den Wörtherseerundwanderweg. Der Weg führt vom Plattenwirt ausgehend nach Norden, vorbei am Schloss Freyenthurn und am Weingarten von Klagenfurt, durch den Wald hinauf auf die Zillhöhe. Dieser Aussichtspunkt bietet wiederum einen ganz anderen Blick auf den Wörthersee. Wenn man hier weiter geht, kann man auch über das Kreuzbergl ins Zentrum von Klagenfurt wandern und dort den Stadtbus zum See zurück nehmen.

 

h1

Beste Bedingungen

28. April 2020
Urlaub im Hotel Ogris in Velden

Foto © Johannes Puch

Durch lauschige Wälder spazieren, entlang leise plätschernden Bächen wandern, in einem Boot auf den sanften Wellen des Sees schaukeln, radfahren auf weiten Wegen. Urlaub in Österreich ist heuer angesagt. Saubere Luft, intakte Natur und klares Wasser bilden den perfekten Rahmen für einen wunderbaren Urlaub in Kärnten.

Beste Bedingungen gibt es für auch alle, die direkt bei uns buchen: Neben einem individuellen Angebot mit Bestpreisgarantie, gibt es persönliche Beratung, dieselben Stornobedingungen oder bessere als über Buchungsportale und mehr Zimmerkategorien zur Auswahl. Die Reservierung kann wahlweise per Anzahlung oder Kreditkarte gesichert werden. Wer über Email oder online bei uns bucht, kann zudem unsere 24-Gang Trekkingbikes einen halben Tag kostenlos nützen. Und zur Begrüßung gibt es eine Erfrischung aufs Haus. Herzlich Willkommen!

 

 

h1

Bike it!

28. März 2019
youlikeitbikeit_weinberge_c_OeW_Martin_Steinthaler

Foto © ÖW/Martin Steinthaler

Wenn die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und langsam alles grün wird, holen wir wieder unsere Fahrräder heraus. Radfahren ist nun (endlich) auch im Tourismus angekommen. Das im Plan T(ourismus) proklamierte „Radland Österreich“ wird in einer großen Kampagne der Österreich Werbung und der Landestourismusorganisationen beworben: You like it? Bike it!

Im OGRIS AM SEE gibt es schon seit zehn Jahren Trekkingbikes zum Ausleihen. Unsere Räder haben etliche Runden um den Wörthersee gemacht und unzählige Kilometer abgespult. Nun werden sie ausgetauscht und machen Neuem Platz. Apropos: Auch unsere Rad-Garage wird erneuert. Gäste, die mit ihren eigenen Rädern kommen, können diese dann sicher und bequem verstauen, warten und pflegen.

Also auf die Räder und los geht´s: Am Sonntag den 28. April 2019 ist der Wörthersee wieder autofrei!

h1

Frühlingserwachen

20. März 2019

Narzissenblüte - Frühling in Velden

Der Frühling ist da. Zumindest laut Kalender. Und auch wir erwachen wieder aus der Winterruhe und beginnen mit den Vorbereitungen für den Sommer. Ab Mitte Mai startet bei uns im OGRIS AM SEE die Sommersaison. Dazu gibt es auch heuer wieder ab 23. Mai ein Eröffnungsspecial*:

3 oder 4 Übernachtungen inklusive unserem herrlichen Buffetfrühstück mit biologischen und regionalen Produkten, Willkommensgruß und vielem mehr ab 264 Euro pro Person (zzgl. Abgaben). Das Special ist nur direkt buchbar über unsere Website oder per Email an info@ogris-velden.at

*Buchungsbedingungen laut Website

h1

Namasté Velden!

14. März 2019
Yoga am See

Foto © woerthersee.com

Von 7. bis 9. Juni 2019 findet am Wörthersee wieder das Yogafestival Namaste am See statt. Bereits zum dritten Mal versammelt ein international und hochkarätig besetztes line-up Yogis und Yoginis von Beginner bis Advanced level bei uns am See. Erstmals gibt es heuer mit der Villa Bulfon auch eine wunderschöne location in Velden. Das freut uns besonders, denn wir sind wie in den vergangenen Jahren Partnerhotel und haben wieder ein Yoga Special, direkt buchbar auf unserer Website. Den Auftakt zum Festival macht am Freitag den 7. Juni um 18 Uhr im Kurpark Velden die vielleicht größte Yogaklasse Österreichs mit Liz Huntley. Wir freuen uns darauf!

h1

Eine schöne Weihnachtszeit!

21. Dezember 2018

Veldener Advent 2018

Velden erstrahlt im Advent wieder im Lichterglanz. Überall Zimtduft, Feuerknistern und Punschwärme. Und wir blicken zurück auf ein Jahr voll schöner Begegnungen, glücklicher Momente und freudiger Erlebnisse und sagen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an unsere Gäste, Mitarbeiterinnen und PartnerInnen!

Immer mehr Menschen in unserem Land sind von Armut betroffen, viele davon sind Kinder. Wir wollen in dieser kalten, dunklen Jahreszeit etwas Wärme schenken und spenden daher den Betrag, der für Weihnachtspost anfallen würde, der Organisation Caritas für das Projekt „Helfen im Lånd„.

Nun machen wir Weihnachtspause und sind ab 7. Jänner wieder persönlich da. Ihren Sommerurlaub können Sie dennoch zum Bestpreis direkt auf unserer Website buchen.

Wir wünschen allen ein besinnliches, friedliches Weihnachtsfest und freuen uns auf ein wunderbares Jahr 2019!

h1

Vespa Days in Pörtschach

1. Mai 2018

Vespa Days

Von 31. Mai bis 3. Juni finden heuer in Pörtschach zum zweiten Mal die Vespa Days statt. Bereits am Mittwoch den 30. Mai gibt es eine geführte Tour (60 km) durchs Rosental mit Start und Ziel in Pörtschach. Die Wörthersee Rundfahrt (60 km) am Donnerstag führt nach Klagenfurt, weiter über Keutschach auf den Pyramidenkogel, bis nach Velden und zurück nach Pörtschach. Am Freitag den 1. Juni geht es auf die Villacher Alpenstraße (115 km). Den Abschluss am Samstag den 2. Juni bildet die Senza Confini Tour (120 km) mit einem Fest in Tarvisio (Italien). Infos und Anmeldung bis 7. Mai. Wir freuen uns schon darauf und haben für Euch ein Vespa Special! Buchbar nur über unsere Website.