Posts Tagged ‘Villach’

h1

Burgarena

30. Juli 2012

Ein toller Veranstaltungsort ist die Burgarena in Finkenstein bei Villach. Jeweils im Juli und August finden hier Konzerte, Liederabende und Kabarettvorstellungen statt. Nicht nur die Aussicht, sondern auch das Programm ist exklusiv. Heuer waren u. a. bereits Rainhard Fendrich, Joan Baez und Rebekka Bakken zu Gast. Zur Stärkung vor oder nach der Veranstaltung kehrt man am besten in die Burgschenke ein.

Advertisements
h1

Wanderlust (2): Dobratsch

13. Juli 2012

Der Villacher Hausberg – Dobratsch oder Villacher Alpe genannt – ist nicht nur für Wanderer ein lohnendes Ausflugsziel. Die Alpenstraße führt in zahlreichen Kehren vorbei an teils atemberaubenden Aussichtspunkten wie der Roten Wand bis zur Roßtratte. Hier stellt man sein Auto oder Motorrad ab und beginnt – nach einer Einkehr gestärkt – den Aufstieg zum Gipfel. Zwei Wege stehen zur Auswahl: der Panoramaweg ist die leichte Variante und als Schotterweg auch für Mountainbiker interessant. Der Jägersteig erfordert etwas mehr Kondition und Trittsicherheit und führt an der Südseite des Berges zum Gipfelhaus, wo man den Rundumblick genießen und sich mit Kärntner Schmankalan für den Rückweg rüsten kann.

h1

Gemma Kunst schau´n

8. Juni 2012

… lautet noch bis 16. Juni der Aufruf an Kunstinteressierte in Villach. 320 KünstlerInnen zeigen an 66 Schauplätzen Kunst in allen Facetten: Malerei und Skulptur, Fotografie und Film, Theater und Tanz… das Programm ist vielfältig und auf der Website nachzulesen. Also los!

h1

ackern

11. Juli 2010

Noch bis 1. August findet in Villach/Warmbad „ackern“ statt. Ein Feld, bepflanzt mit Sonnenblumen, ist für einen Monat Treffpunkt für Einheimische und Gäste, Outdoor-Lounge mit Strohballen und zünftiger Kost und Konzertbühne für Soul, Latin und Folkmusiker. Nachdem wir viel geackert (=gearbeitet) hatten, gingen wir anschließend zum ackern ins Sonnenblumenfeld und genossen Ackerbier und Erdäpfel-Eck´n. Mmmh!