Posts Tagged ‘Natur’

h1

Wanderlust (5): Weissensee

7. September 2012

Der Weissensee ist mit einer Seehöhe von 930 Meter der höchstgelegene und mit 99 Meter einer der tiefsten Kärntner Badeseen. Seine intensiv türkisblaue Farbe kommt von Kalkpartikeln, die aus den ihn umgebenden Seekreide-Bänken ausgeschwemmt werden. Trinkwasserqualität, bis zu 24° Celsius Wassertemperatur und weitestgehend unverbaute Seeufer machen ihn zu einem beliebten Ausflugs- und Erholungsziel. An seinem Nordufer führt ein Wanderweg vom Ostufer bis zum Westufer. Den Rückweg kann man nach einer Stärkung in einem der Cafés und Gasthäuser mit dem Boot, das sommers mehrmals täglich fährt, abkürzen.

Advertisements
h1

Badeparadies

14. Juni 2010

Wem der Wörthersee – mit heute gemessenen 20,5 Grad – noch zu frisch ist oder wer Natur pur ohne Segel/Motor/Tretboote genießen will, findet ganz in der Nähe von Velden sein (Nackt-)Badeparadies. Mit dem Rad ist es eine lohnende kleine Tour, mit dem Auto geht´s bequemer: Ein schmales Sträßchen zweigt vor der Fabrik ab und führt steil bergan zum Forstsee. Vom rundum führenden Waldweg aus gelangt man zu kleinen Badebuchten und steilen Felsklippen – Jede/r findet hier ihren/seinen persönlichen Traumstrand!