Posts Tagged ‘Genuss’

h1

„Seida“ im OGRIS AM SEE

5. Juli 2014
Schön, dass Du da bist!

Schön, dass Du da bist!

Ankommen, loslassen und genießen – schön, dass Du da bist! Den erfrischenden, spritzigen Bio-Birnen-Cider gibt es nun auch im OGRIS AM SEE. Für heiße Sonnentage und laue Sommernächte. Ein Schluck Natur: Birnensaft und Birnenmost aus Streuobst aus dem Mostviertel. Seida am Wörthersee: Am Badesteg mit einem kühlen Cider in der Hand die Füße und die Seele baumeln lassen…

 

Advertisements
h1

Kärntner Schmankalan (1)

11. Juli 2012

Eine süße Variante der bekannten Kärntner Kasnudeln sind die Kletzennudeln. Rezepte dafür gibt eshier nachzulesen. Man kann sie aber einfach im Gipfelhaus auf dem Dobratsch bestellen und genießen – nach einem 1,5 stündigen Aufstieg.

h1

Ausflugsziele (1): Bleder See

5. Juni 2012

Keine Stunde von Velden entfernt liegt dessen slowenische Partnerstadt Bled. Wie jene an einem See gelegen ist Bled ebenso ein Kurort mit Geschichte. Die Gemeinde ist Austragungsort diverser Rudersportveranstaltungen. Von 8. bis 10. Juni finden hier die European Rowing Junior Championships 2012 statt, für die bereits intensiv trainiert wird. Von der neu gestalteten Uferpromenade, die rund um den See führt, kann man die Athleten wohl ebenso gut beobachten wie von der Caféterrasse des Park Hotels, wo es die berühmten original Cremeschnitten gibt.

h1

Frühstück aus aller Welt (4)

1. Mai 2012

Kürzlich haben wir Helsinki besucht. Die finnische Hauptstadt ist World Design Capital 2012 und die Heimat des Textildesignunternehmens Marimekko. Doch wir haben uns nicht nur in der Innenraumgestaltung inspirieren lassen, auch beim Frühstück hatten wir einiges zu entdecken. Neben Fisch in allen Varianten – meist salzig und mit Sauce – gab es morgens auch Avolohikukko, Lachs in Brot gebacken. Geschmacksintensiv und gehaltvoll, also nichts für ein leichtes Sommerfrühstück…

h1

Frohe Ostern!

8. April 2012

Zur traditionellen Osterjause bei uns im OGRIS AM SEE gehören Osterschinken, Selchwürstel, geriebener Kren (Meerrettich), Eier, Brot und natürlich ein selbstgebackener Kärntner Reindling. Das Rezept dafür stammt von meiner Großmutter und ist streng geheim. Nur so viel lässt sich erraten bzw. herausschmecken: Es ist ein Germteig (Hefeteig) mit viel Nüssen, Rosinen und Zimt u.v.m. gefüllt… mmh!

h1

Frühstück aus aller Welt (2)

1. April 2012

Bon jour, wir sind wieder kulinarisch auf Reisen. Heute gab es bei uns Frühstück à la francaise! Am besten schmeckt´s mit knusprig frischen Croissants, selbstgemachter Marmelade und natürlich Café au lait.

h1

Frühstück aus aller Welt (1)

18. März 2012

Im OGRIS AM SEE gibt´s zum Frühstück lauter feine Sachen aus der Region. Wir schauen aber auch gern über den Tellerrand und haben uns heute mal in Russland inspirieren lassen. Dort werden zum Frühstück traditionell Bliny [Блины] mit einem Löffel Sauerrahm und Kaviar serviert! Wir haben´s zuhause ausprobiert und nachgekocht… Mmmhh – ein Genuss!