Archive for the ‘Erlebnis’ Category

h1

European Bike Week 2018

27. August 2018
Harley @ OGRIS AM SEE

Harley @ OGRIS AM SEE

Es wird laut! Vom 4. bis zum 9. September 2018 schwingen sich wieder Zigtausende Motorradfahrer aus aller Welt auf die Bikes – ihr nächster Stopp: European Bike Week am Faaker See.

Die European Bike Week, auch bekannt als „Harley Treffen“, feiert dieses Jahr ihr 20jähriges Jubiläum. Sie bietet nicht nur den Liebhabern der Szene alles, was das Herz begehrt, sondern lässt auch Besucher, zum Beispiel durch Probesitzen auf einer Harley, staunen. Für Unterhaltung und Kulinarik ist natürlich auch bestens im Harley Village gesorgt. Das Highlight der Woche bildet am Samstag, den 8. September um 12 Uhr die Parade rund um den Faaker See und Ossiacher See. Definitiv einen Besuch wert!

Für Kurzentschlossene haben wir noch ein Doppelzimmer SMART mit französischem Balkon und Blick zum Schloss von 2. bis 5. September frei. Schnell anfragen unter +43 4274 2079 oder direkt buchen auf unserer Website.

(Text: Martina Moritz)

Advertisements
h1

Segeln für alle

30. Mai 2018
Hotel Ogris Velden

Foto © Johannes Puch

Meine Leidenschaft fürs Segeln muss derzeit warten – neben Hotel und Kindern fehlt dafür im Moment die Zeit. Aber immer wenn eine Regatta in der Veldener Bucht stattfindet, hänge ich sehnsüchtig am Fernglas. Dieses Wochenende veranstaltet der Yachtclub Velden die Österreichische Staatsmeisterschaft in der Klasse 2.4mR. Diese kleinen, schnellen Boote ermöglichen es auch Menschen mit Beeinträchtigung zu segeln. Eine wunderbare Sache! Wir halten allen TeilnehmerInnen die Daumen und wünschen Mast- und Schotbruch!

h1

Vespa Days in Pörtschach

1. Mai 2018

Vespa Days

Von 31. Mai bis 3. Juni finden heuer in Pörtschach zum zweiten Mal die Vespa Days statt. Bereits am Mittwoch den 30. Mai gibt es eine geführte Tour (60 km) durchs Rosental mit Start und Ziel in Pörtschach. Die Wörthersee Rundfahrt (60 km) am Donnerstag führt nach Klagenfurt, weiter über Keutschach auf den Pyramidenkogel, bis nach Velden und zurück nach Pörtschach. Am Freitag den 1. Juni geht es auf die Villacher Alpenstraße (115 km). Den Abschluss am Samstag den 2. Juni bildet die Senza Confini Tour (120 km) mit einem Fest in Tarvisio (Italien). Infos und Anmeldung bis 7. Mai. Wir freuen uns schon darauf und haben für Euch ein Vespa Special! Buchbar nur über unsere Website.

h1

The last mile – Bahnhofshuttle

18. März 2018

Die meisten unserer Gäste reisen mit dem Auto an. Das ist flexibel, bequem und individuell. Manche kommen mit dem Flugzeug. Mit der Bahn fahren nur wenige zu uns nach Velden. Dabei ist diese Art des Reisens nicht nur entspannend und umweltschonend, sondern auch sehr bequem und recht flexibel: Der Veldener Bahnhof wurde im vergangenen Jahr saniert und barrierefrei gestaltet. Und für den letzten Kilometer gibt es nun (in ganz Kärnten) einen Bahnhofshuttle, der Reisende – egal ob allein oder als Familie mit Kindern – mittels Sammeltransfer kostengünstig vom Bahnhof zum Hotel und wieder zurück bringt. Fahrräder können gegen Aufpreis ebenso mitgenommen werden. Darüber hinaus kann man rund 260 Ausflugsziele mit der Bahn und dem Bahnhofshuttle erreichen. Buchbar ist dieser Service bis 18 Uhr am Vortag der Reise direkt über die Website von Bahnhofshuttle.

Lindwurm in Klagenfurt

Mit dem Bahnhofshuttle bequem zu 260 Ausflugszielen in Kärnten.

h1

Die Welt des Reisens

7. März 2018

Von 7. bis 11. März findet in Berlin wieder die weltweit größte Tourismusmesse statt. In mehr als 26 Hallen präsentieren sich beinahe 7.000 Destinationen und alle Branchen rund ums Reisen. Neben zahlreichen Events und Workshops stehen Vorträge zu den Schwerpunkten Overtourism, Digitalisierung und Verkehrsmittel der Zukunft auf dem Programm. Auch Kärnten ist auf der ITB Berlin vertreten und präsentiert dort den vom ADFC mit 5 Sternen bewerteten Drau-Radweg. Wer nicht vor Ort ist, kann die Veranstaltungen via livestream verfolgen.

h1

Lust auf Radfahren

26. Februar 2018

P2260256web

Kärnten ist ein Radland. Der Drauradweg zählt zu den schönsten (vom ADFC mit 5 Sternen bewertet) Radwegen Europas und führt über 366 km in sieben Tagesetappen von Toblach (Südtirol/Italien) bis Marburg (Slowenien). Es gibt bei uns ein Radnetz von rund 1.000 km für Familien und Genussradfahrer. Und auch für Mountainbiker hat Kärnten einiges zu bieten: In den Nockbergen, in der Region Nassfeld, in der Region Villach, in Südkärnten und im Lavanttal gibt es anspruchsvolle Trails. Und der 416 km lange „Ciclovia Alpe Adria Radweg“ führt von Salzburg über Kärnten bis ans Meer nach Grado (Italien). Projekte wie der Save-Radweg und der Ausbau weiterer Radwege sind noch in diesem Jahr geplant.

Beim Radforum, das am 21. Feber 2018 in Villach stattfand, wurde das Projekt „Kärnten rent e bike“ mit rund 50 Verleihstationen in ganz Kärnten vorgestellt. Erstmals ist bei diesem landesweiten Radverleihsystem auch die Rückgabe des Fahrrades an einer anderen Verleihstation möglich. In Kombination mit dem Bahnhof-Shuttle ist dies ein tolles Angebot für alle, die kleinere Touren auch über den Urlaubsort hinaus planen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Etappe am Drauradweg oder einer Runde um den Millstätter See? Für eine Tour rund um den Wörthersee können Sie auch bequem direkt bei uns im Hotel OGRIS AM SEE Trekkingbikes ausleihen. Nähere Infos gibt´s an unserer Rezeption.

h1

Namaste am Wörthersee

13. Februar 2017

foto-woerthersee-com

Von 2. bis 5. Juni 2017 findet in Pörtschach das Yogafestival Wörthersee statt. Das internationale Lineup u.a. mit Briohny Smyth und Dice Iida Klein (Bild © woerthersee.com) wird in mehr als 40 Workshops und Meditationen Anfänger bis Fortgeschrittene zum Schwitzen und Schwingen bringen. Als Partnerhotel bieten wir ein besonderes Special für alle Yogis und Yoginis. Gleich anfragen oder direkt buchen auf unserer Website www.ogris-velden.at