Archive for the ‘Erlebnis’ Category

h1

Hochgenuss am See

24. April 2019
44550902510_4a4af58a1a_k

Foto © woerthersee.com

20 Hauben, 20 Locations und 37 Events laden von 26. April bis 5. Mai Genießer an den Wörthersee. Bereits zum zweiten Mal finden hier die See.Ess.Spiele statt, bei denen heimische Spitzenköche und internationale Stars aufkochen. Vom See Picknick bis zum Urban Street Cooking, vom Waterfront Brunch bis zum Gourmetdinner am Schiff bleibt kein kulinarischer Wunsch offen. Den Abschluss bildet ein lukullisches Highlight am Sternberg wo die See.Ess.Spiele auf den Küchenkult treffen.

Werbeanzeigen
h1

Bike it!

28. März 2019
youlikeitbikeit_weinberge_c_OeW_Martin_Steinthaler

Foto © ÖW/Martin Steinthaler

Wenn die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und langsam alles grün wird, holen wir wieder unsere Fahrräder heraus. Radfahren ist nun (endlich) auch im Tourismus angekommen. Das im Plan T(ourismus) proklamierte „Radland Österreich“ wird in einer großen Kampagne der Österreich Werbung und der Landestourismusorganisationen beworben: You like it? Bike it!

Im OGRIS AM SEE gibt es schon seit zehn Jahren Trekkingbikes zum Ausleihen. Unsere Räder haben etliche Runden um den Wörthersee gemacht und unzählige Kilometer abgespult. Nun werden sie ausgetauscht und machen Neuem Platz. Apropos: Auch unsere Rad-Garage wird erneuert. Gäste, die mit ihren eigenen Rädern kommen, können diese dann sicher und bequem verstauen, warten und pflegen.

Also auf die Räder und los geht´s: Am Sonntag den 28. April 2019 ist der Wörthersee wieder autofrei!

h1

European Bike Week 2018

27. August 2018
Harley @ OGRIS AM SEE

Harley @ OGRIS AM SEE

Es wird laut! Vom 4. bis zum 9. September 2018 schwingen sich wieder Zigtausende Motorradfahrer aus aller Welt auf die Bikes – ihr nächster Stopp: European Bike Week am Faaker See.

Die European Bike Week, auch bekannt als „Harley Treffen“, feiert dieses Jahr ihr 20jähriges Jubiläum. Sie bietet nicht nur den Liebhabern der Szene alles, was das Herz begehrt, sondern lässt auch Besucher, zum Beispiel durch Probesitzen auf einer Harley, staunen. Für Unterhaltung und Kulinarik ist natürlich auch bestens im Harley Village gesorgt. Das Highlight der Woche bildet am Samstag, den 8. September um 12 Uhr die Parade rund um den Faaker See und Ossiacher See. Definitiv einen Besuch wert!

Für Kurzentschlossene haben wir noch ein Doppelzimmer SMART mit französischem Balkon und Blick zum Schloss von 2. bis 5. September frei. Schnell anfragen unter +43 4274 2079 oder direkt buchen auf unserer Website.

(Text: Martina Moritz)

h1

Segeln für alle

30. Mai 2018
Hotel Ogris Velden

Foto © Johannes Puch

Meine Leidenschaft fürs Segeln muss derzeit warten – neben Hotel und Kindern fehlt dafür im Moment die Zeit. Aber immer wenn eine Regatta in der Veldener Bucht stattfindet, hänge ich sehnsüchtig am Fernglas. Dieses Wochenende veranstaltet der Yachtclub Velden die Österreichische Staatsmeisterschaft in der Klasse 2.4mR. Diese kleinen, schnellen Boote ermöglichen es auch Menschen mit Beeinträchtigung zu segeln. Eine wunderbare Sache! Wir halten allen TeilnehmerInnen die Daumen und wünschen Mast- und Schotbruch!

h1

Vespa Days in Pörtschach

1. Mai 2018

Vespa Days

Von 31. Mai bis 3. Juni finden heuer in Pörtschach zum zweiten Mal die Vespa Days statt. Bereits am Mittwoch den 30. Mai gibt es eine geführte Tour (60 km) durchs Rosental mit Start und Ziel in Pörtschach. Die Wörthersee Rundfahrt (60 km) am Donnerstag führt nach Klagenfurt, weiter über Keutschach auf den Pyramidenkogel, bis nach Velden und zurück nach Pörtschach. Am Freitag den 1. Juni geht es auf die Villacher Alpenstraße (115 km). Den Abschluss am Samstag den 2. Juni bildet die Senza Confini Tour (120 km) mit einem Fest in Tarvisio (Italien). Infos und Anmeldung bis 7. Mai. Wir freuen uns schon darauf und haben für Euch ein Vespa Special! Buchbar nur über unsere Website.

h1

The last mile – Bahnhofshuttle

18. März 2018

Die meisten unserer Gäste reisen mit dem Auto an. Das ist flexibel, bequem und individuell. Manche kommen mit dem Flugzeug. Mit der Bahn fahren nur wenige zu uns nach Velden. Dabei ist diese Art des Reisens nicht nur entspannend und umweltschonend, sondern auch sehr bequem und recht flexibel: Der Veldener Bahnhof wurde im vergangenen Jahr saniert und barrierefrei gestaltet. Und für den letzten Kilometer gibt es nun (in ganz Kärnten) einen Bahnhofshuttle, der Reisende – egal ob allein oder als Familie mit Kindern – mittels Sammeltransfer kostengünstig vom Bahnhof zum Hotel und wieder zurück bringt. Fahrräder können gegen Aufpreis ebenso mitgenommen werden. Darüber hinaus kann man rund 260 Ausflugsziele mit der Bahn und dem Bahnhofshuttle erreichen. Buchbar ist dieser Service bis 18 Uhr am Vortag der Reise direkt über die Website von Bahnhofshuttle.

Lindwurm in Klagenfurt

Mit dem Bahnhofshuttle bequem zu 260 Ausflugszielen in Kärnten.

h1

Die Welt des Reisens

7. März 2018

Von 7. bis 11. März findet in Berlin wieder die weltweit größte Tourismusmesse statt. In mehr als 26 Hallen präsentieren sich beinahe 7.000 Destinationen und alle Branchen rund ums Reisen. Neben zahlreichen Events und Workshops stehen Vorträge zu den Schwerpunkten Overtourism, Digitalisierung und Verkehrsmittel der Zukunft auf dem Programm. Auch Kärnten ist auf der ITB Berlin vertreten und präsentiert dort den vom ADFC mit 5 Sternen bewerteten Drau-Radweg. Wer nicht vor Ort ist, kann die Veranstaltungen via livestream verfolgen.