h1

Lust auf Radfahren

26. Februar 2018

P2260256web

Kärnten ist ein Radland. Der Drauradweg zählt zu den schönsten (vom ADFC mit 5 Sternen bewertet) Radwegen Europas und führt über 366 km in sieben Tagesetappen von Toblach (Südtirol/Italien) bis Marburg (Slowenien). Es gibt bei uns ein Radnetz von rund 1.000 km für Familien und Genussradfahrer. Und auch für Mountainbiker hat Kärnten einiges zu bieten: In den Nockbergen, in der Region Nassfeld, in der Region Villach, in Südkärnten und im Lavanttal gibt es anspruchsvolle Trails. Und der 416 km lange „Ciclovia Alpe Adria Radweg“ führt von Salzburg über Kärnten bis ans Meer nach Grado (Italien). Projekte wie der Save-Radweg und der Ausbau weiterer Radwege sind noch in diesem Jahr geplant.

Beim Radforum, das am 21. Feber 2018 in Villach stattfand, wurde das Projekt „Kärnten rent e bike“ mit rund 50 Verleihstationen in ganz Kärnten vorgestellt. Erstmals ist bei diesem landesweiten Radverleihsystem auch die Rückgabe des Fahrrades an einer anderen Verleihstation möglich. In Kombination mit dem Bahnhof-Shuttle ist dies ein tolles Angebot für alle, die kleinere Touren auch über den Urlaubsort hinaus planen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Etappe am Drauradweg oder einer Runde um den Millstätter See? Für eine Tour rund um den Wörthersee können Sie auch bequem direkt bei uns im Hotel OGRIS AM SEE Trekkingbikes ausleihen. Nähere Infos gibt´s an unserer Rezeption.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: