h1

Veldener Advent

4. Dezember 2010

Passend zum Veldener Advent ist der Winter eingekehrt! Es schneit seit Tagen, und inzwischen ist der ganze Ort von einer dicken Schicht Pulverschnee bedeckt. Hotels und Häuser sind stimmungsvoll erleuchtet. Punsch und Glühwein werden an Standln, die in ganz Velden verteilt sind, ausgeschenkt. Knisterndes Feuer in Schalen lässt kalte Hände wieder auftauen. Einen Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk aus der Region und Charity-Roulette gibt´s auf dem vor Anker liegenden Wörtherseeschiff. In der Engerlbackstube duftet es nach frisch gebackenen Keksen – selbstgemacht von den Kleinsten. Und der Brief ans Christkind wird per Luftpost (mit Luftballon und Sternspritzer) verschickt. Da bekommt man Lust auf Weihnachten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: